seesichten

... ein zeichenblog

04.11.2009 – majestätische Birnau

Es wird jetzt schon zeitig dunkel, bereits um vier Uhr am Nachmittag liegt die Klosterkirche Birnau im goldenen Licht der untergehenden Sonne. Das mache ich sonst nie – mit dem Auto zum Zeichnen fahren. Aber langsam wird es wirklich kalt und ungemütlich mit dem Rad…

Birnau und der Uhldinger Hafen

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 seesichten

Thema von Anders Norén