seesichten

... ein zeichenblog

16.11.2014 – Rostock Gerbergang – im Regen

Unterhalb Rostocks östlicher Stadtmauer, wo neue Brüche der Warnow gegraben wurden, hat man einen wunderbaren Blick auf die Altstadtsilhouette. Kurz bevor ich die Skizze in die Tasche packen konnte, wurde ich von einem Regenschauer überrascht. Nun ist es ein unfreiwilliges Aquarell geworden… Ich komme mal wieder hierher, bei trockenem Wetter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 seesichten

Thema von Anders Norén