seesichten

... ein zeichenblog

24.08.2009 – Menschen und Strandkörbe

Es gibt nichts Sinnlicheres als gemischte Strandkörbe am Strand, nicht die, die zwischen den Reihen geharkt sind, alle von gleicher Bauart, nein, am schönsten sind die benutzten, zum Licht oder Windschatten ausgerichteten, mit ihren Nutzern, die sich darin und davor aufhalten.

Strandkörbe

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 seesichten

Thema von Anders Norén