seesichten

... ein zeichenblog

20.06.2015 – Wellen in Stolteraa

Trotz unsicherer Wetterprognose bin ich heute entlang der Küste von Warnemünde nach Stolteraa gelaufen, und es war wunderbar. Sonne, Wolken und ein steifer Wind aus Nordwest, der die Segler-, Surfer- und Wellenbaderherzen höher schlagen lässt. Wellen sind schwer und leicht zu zeichnen in einem. Geradezu meditativ ist der Versuch, das Wesentliche zu erkennen, aber eine Skizze ist kein Foto, also keine Momentaufnahme. So habe ich jetzt viele Wellen porträtiert, denn die Einzelne hielt einfach nicht still…

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 seesichten

Thema von Anders Norén